Geschichtsträchtige Südstaaten

Spring Break 2014 auf amerikanisch: 4000 km durch 10 Staaten in nur 11 Tagen…

Wir starten in Columbus/Ohio und fahren nach St. Louis zum Tor des Westens. Die Rundreise geht Richtung Süden dem Mississippi entlang nach Memphis, Vicksburg, Natchez bis New Orleans. Wir besuchen Graceland, genießen Memphis/Tennessee mit Live Musik, erfahren in Vicksburg viel Neues über den Civil War, bewundern die Plantagenhäuser in Natchez und lassen uns vom Flair in New Orleans treiben. New Orleans ist eine ganz besondere Stadt und es fällt schwer, sie nicht zu mögen.

Wir verlassen New Orleans über die zehntlängste Brücke der Welt und die längste Brücke über Wasser mit 38,4 km Länge.

Weiter geht es auf dem Natchez Trace Parkway, ursprünglich war es ein alter Büffelpfad, dann ein Indianerpfad und später ein bedeutender Handelsweg für die frühen europäischen Siedler. Immer wieder treffen wir auf Aussichtspunkte mit geschichtlichem Hintergrund. Der Pfad endet in Nashville, wo wir nur einen kurzen Stopp einlegen.

Zum Abschluss unserer Rundreise geht es noch zu der längsten Höhle der Welt, der Mammoth Cave. Sie hat eine Ausdehnung von 627 km. Wir machen eine Laternentour, für 3 Stunden geht es nur mit Laternen bestückt 3 Meilen durch das Höhlensystem. Ein schöner Abschluss für unseren Spring Break.

Mehr Bilder gibt es bei flickr

Advertisements

6 Gedanken zu “Geschichtsträchtige Südstaaten

    • Hallo Anna,
      schön, dass dir mein Bericht gefällt. Die Mammoth Cave sind wirklich riesig und es gibt dort so viele verschiedene tolle Touren… wir planen für das Frühjahr noch mal einen Trip dort hin… dann gibt es noch mehr schöne Bilder.
      Viele Grüße aus Ohio
      Sabine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s