Canoeing on Scioto River

Wir sind gerade wirklich auf „the sunny side of life“… herrlichster Altweibersommer. Gerade um diese Jahreszeit ist mein Lieblingsort 3 km vor der Haustüre. Entlang des Scioto Rivers kann man toll Rad fahren, joggen oder wie wir diese Woche Kanu fahren.

Eine Bekannte hatte neulich ein Kanu geschenkt bekommen und mich zur Jungfernfahrt eingeladen, was ich aber erst anschließend erfahren habe. Im Nachhinein erklärt sich auch, wieso sie so Wert darauf gelegt hat, dass ich eine Schwimmweste trage. 2 Stunden haben wir uns auf dem Fluss treiben lassen, haben uns mit Fischern am Ufer unterhalten, die uns stolz ihre Fänge präsentiert haben. Wir sahen eine Schildkröte, einen Kormoran, einige Kanadareiher und etliche Enten.

Diesen tollen Ausflug haben wir dann noch in Würde am Flussufer ausklingen lassen, nach dem Motto „this is the sunny side of life“.

Und weil es mein aktueller Lieblingsort ist, gibt es noch ein paar weitere Bilder vom Riverside…

Mehr Bilder gibt es bei flickr

Advertisements

2 Gedanken zu “Canoeing on Scioto River

  1. Yummie. Sushi und Prosecco an dem Ort. Toll hast du es. Bei uns ist nix mit Altweibersommer. Von den Temperaturen her kommt eher schon bald Weihnachtsstimmung auf – wobei es eigentlich schon eher kälter ist, als letztes Jahr zu Weihnachten…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s