Halloween – die Vorbereitungen

Wir sind gerüstet, für die fünfte amerikanische Jahreszeit.

Die ganze Woche über verkleiden sich die Kinder schon zu ihren außerschulischen Veranstaltungen als Vampir, Pippi Langstrumpf, Wenda, Pirat oder Katze.

Auch im und ums Haus wurde fleißig dekoriert. Nicht mehr ganz so brav wie in den ersten beiden Jahren, denn Amelie hat sich durch einen Freund inspirieren lassen und steht inzwischen mehr auf Hexen, Geister, Spinnen und dergleichen.

Unsere Nachbarn loben uns für unsere gelungene Deko. Nun ja, als Nicht-Ami will man ja auch nicht auffallen, oder?

Nun kann der 31. Oktober kommen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s