Fantasy of Lights

Nördlich von Columbus liegt der Alum Creek State Park. Jedes Jahr ab Ende November beginnt dort die große Lichterparade.

Ganz amerikanisch fahren wir mit dem Auto durch den Park und bewundern die vielen Lichter. Die Strecke ist 3 Meilen lang und es gibt rund 150 Szenen zu sehen. Die vielen Schilder stay in your car übersehen wir, denn ich will ja ein paar gute Fotos schießen.

Besonders gut gefallen mir diese kleinen animierten Szenen wie diese Schneeballschlacht…

oder Santa auf Skiern…

Wir kommen aus dem Staunen gar nicht mehr raus, denn es ist einfach toll… über 1 Million Lichter wurden hier installiert.

So oder so ähnlich könnte unser Sommerurlaub 2015 aussehen, eine Wohnmobiltour durch die Nationalparks im nördlichen USA.

Alumn 15

Advertisements

Ein Gedanke zu “Fantasy of Lights

  1. Pingback: Good Bye Columbus mit Kooza, diesmal für uns alle… | Abenteuer USA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s