EnterTrainMent Junction

What?

EnterTrainMent Junction ist eine riesige (angeblich weltgrößte) Indoor-Modelleisenbahnausstellung. Sie ist mit 25.000 square feet (ca. 2.300 qm) in etwa so groß wie ein halbes American Football Field. Die Landschaften und einzelne Szenen sind mit viel Liebe bis ins Detail ausgearbeitet. Selbst in den Häusern herrscht reges Treiben und so kommen wir uns wie in einem großen Wimmelbuch vor, bei dem es ständig Neues zu entdecken gibt.

Die Ausstellung ist eine Zeitreise, beginnend mit der Zeit des Bürgerkrieges (1861-65). Bereits 1828 fuhr die erste Eisenbahn auf amerikanischem Boden und 1833 betrieb die South Carolina Canal and Railroad zwischen Charleston und Hamburg (in USA) die mit 219 Kilometern seinerzeit weltweit längste Bahnstrecke.

USA blickt also auf eine recht erfolgreiche Eisenbahngeschichte zurück. 1869 wurde schließlich die erste transkontinentale Verbindung zwischen der Ost- und Westküste eröffnet. Die Streckenlänge von New York nach San Francisco betrug 5.319 Kilometer.

Weiter geht es mit den 1940 bis 1950-er Jahren, the Middle Period of Railroading. Für die US-amerikanischen Eisenbahnen war der Zweite Weltkrieg der große Höhepunkt ihrer Geschichte. Der Auftrag, Munition und Truppen zu den Häfen zu transportieren, aber auch die Verknappung des Erdöls führte zu einem enormen Zuwachs im Transportgeschäft.

Und zum Abschluss noch die Modern Period of Railroad nach 1970. Die Szenen sind eine bunte Mischung aus verschiedenen amerikanischen Städten und  wir entdecken immer wieder Gebäude und Kunstwerke, die wir schon im Maßstab 1:1 gesehen haben.

Natürlich darf in so einer Ausstellung ein Containerbahnhof nicht fehlen. Durch unseren Umzug nach USA haben wir einen besonderen Bezug zu Containern. 2012 wurde unser kompletter Hausrat in einem dieser Container verpackt und 6 Wochen auf hoher See nach USA transportiert. Man kann sich kaum vorstellen, welch ein Freudentag es ist, wenn dieser Container tatsächlich nach 6 Wochen vor der amerikanischen Haustüre steht. Und siehe da, wir sehen unseren Container in Miniatur, er weckt Erinnerungen…

Und hier noch ein Bild von damals… 2012… aber das ist eine andere Geschichte.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “EnterTrainMent Junction

    • Von dem Miniatur Wunderland habe ich auch schon gehört… ob es viel kleiner ist, wage ich zu bezweifeln, denn die Amis titulieren alles mit das Größte, Schnellste, Höchste… irgendwas findet man da immer 😉 Irgendwann werden wir sicher auch Hamburg erkunden, ist auch eine tolle Stadt.
      Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s