Timmelsjoch {passorombo}

timmelsjoch-10

In den Sommerferien waren wir endlich mal wieder in Südtirol. Eigentlich lieben wir es die weite Welt zu erkunden und neue Orte und Kulturen zu entdecken, aber mit Südtirol ist das anders. Uns zieht es immer wieder dorthin… in die Berge, zu Kasspatzn und Rotwein, die Almen, das Wetter… es gibt dort einfach so viele herrliche Ecken.

Dieses Jahr sind wir das erste Mal über das Timmelsjoch angereist und wir waren hellauf begeistert. Die 43 km lange Passstraße verbindet das Ötztal mit dem Passeiertal und bietet jede Menge architektonische Highlights, so dass wir für die Strecke mehrere Stunden benötigt haben.

timmelsjoch-01

Der erste Halt ist am Steg Hochgurgl, von wo aus wir bei traumhaftem Wetter einen herrlichen Blick auf die Ötztaler Alpen und die 3000-er Gletscher haben.

timmelsjoch-03

timmelsjoch-02

timmelsjoch-04

Der zweite Halt führt uns in die abenteuerliche Welt des Schmugglers. In dem begehbaren Würfel wird über die jahrhunderte alteTradition des Schmuggelns und die Angst und Schrecken der Berge erzählt.

Auf 2.509 m Höhe erreichen wir das Passmuseum Timmelsjoch, das über die Entstehung der Hochalpenstraße berichtet. Außerdem sind etliche Kunstobjekte zu bestaunen. Die überdimensional großen Stühle laden zu einem lustigen Fotoshooting ein, am Wunschbaum hinterlassen wir einen Herzenswunsch und die Himmelsleiter weist uns den Weg … wohin … vielleicht zu den Sternen?

timmelsjoch-16

timmelsjoch-08

timmelsjoch-09

timmelsjoch-12

timmelsjoch-14

Nachdem wir den höchsten Punkt des Passes erreicht haben, geht es mit vielen Kehren hinunter Richtung Passeier, das Wetter und die Sicht hätte wahrlich nicht besser sein können.

timmelsjoch-17

Unterwegs sind immer wieder Leinen gespannt, an denen Radfahrer ihre Trikots hinterlassen. Was der eigentliche Sinn ist, weiß ich nicht genau, aber es hat sicherlich mit einer gewissen Dankbarkeit zu tun, dass man diese sportliche Herausforderung geschafft hat.

timmelsjoch-18

Dieses Kunstobjekt nennt sich Fernrohr und bietet einen Panoramablick auf die südtiroler Texelgruppe.

timmelsjoch-21

timmelsjoch-19

timmelsjoch-20

Inzwischen sind wir auf südtiroler Boden angekommen und nähern uns dem Passeiertal. Am Granat haben wir einen spektakuläre Blick auf Moos und das Passeiertal und – wie könnte es anders sein – ideal um Selfies zu machen.

timmelsjoch-22

timmelsjoch-23

timmelsjoch-24

Die letzte Station ist das Bunkermuseum, ein Museum das in den Fels gebaut wurde und über die Besonderheiten aus Natur und Geschichte des Hinterpasseier berichtet.

Wir sind wohlbehalten im Tal angekommen und nur noch wenige Kilometer trennen uns von unserem Feriendomizil in Schenna.

Advertisements

4 Gedanken zu “Timmelsjoch {passorombo}

  1. nicht nur dich zieht es immer wieder nach Südtirol ! Ist einfach eine super sehr schöne Gegend ! Ich war auch schon sehr oft dort ! Über das Timmelsjoch – leider nein ! kenne ich nur vom „hören u. sagen“ !
    Die Kunstwerke na ja das ist alles Geschmacksache ! Die Stühle finde ich allerdings super !!!

    Gefällt mir

    • Über Kunst lässt sich ja für gewöhnlich streiten… ich finde sie sehr ansprechend und teilweise regen sie auch zum Nachdenken an. Allerdings gibt es auch kleinere Kunstwerke, mit denen ich nichts anfangen konnte. Aber das ist ja gerade der Reiz der Kunst.
      Plant für euren nächsten Südtirol Urlaub einfach mal diese Passstraße ein, einfach wunderschön.
      Viele Grüße
      Sabine

      Gefällt mir

      • ja da stimme ich dir voll und ganz zu ! Ich bin wahrscheinlich ein „Kunstbanause“ da gebe ich zu ! Aber die Stühle finde ich trotzdem super ! Fahrt über das Timmelsjoch ja das müßte man mal angehen !!! LG Manni

        Gefällt mir

  2. Hallo Sabine, toller Bericht. die Straße sind wir auch noch nicht gefahren. Aber das Ganze macht Lust auf mehr, vielleicht sogar mit dem Womo.
    wollen ja im Juli nach Bregenz zu den Festspielen. Das wäre ja eine gute weitere Reiseplanung.
    Schaun mer mal. melde mich mal wieder per email. Sonst alles paletti. Gruß an Deine „Bagage“.
    Jochen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s