Wanderwochenende zur Bad Kissinger Hütte

Heute klaue ich mir einfach mal einen Blogbeitrag bei meinem lieben Mann… danke!

p1160792_bildgrose-andern

 

Spass mit kleinen Linsen...

Ein langes Wochenende ruft nach einem Ausflug. Wir hoffen auf einen goldenen Oktober und gehen mit ein paar Freunden zum Wandern auf die Bad Kissinger Hütte. Am Samstag schlängeln wir uns erst durch eine Kuhherde auf der Straße, parken in Grän und nehmen dann den Aufstieg zur Bad Kissinger Hütte in Angriff. Das Wetter ist toll und wir entscheiden uns für die etwas längere Route.

2016_05_wandern_kissinger_huette_06 Bald sind wir an der Hütte angekommen. Etwas überrascht sind wir allerdings von den Horden an Menschen. Ein Wanderer berichtet, so viele Leute hätte er hier noch nie erlebt…
Egal, wir gönnen uns ein Radler, beziehen unsere Zimmer und nehmen für den Nachmittag den Aufstieg auf den Aggenstein ins Visier. Oben angekommen haben wir einen tollen Blick und genießen einfach den Gipfel.

Ursprünglichen Post anzeigen 103 weitere Wörter

Mutter-Tochter-Auszeit im Bayerischen Wald

D71_4464_Bildgröße ändern

Aus 4 mach 2… So schnell geht es, wenn der Partner keinen Urlaub bekommt und die große Tochter ein abenteuerlustiges Zeltlager am Bodensee vorzieht.

Warum also nicht? Ich starte mit meiner 12-Jährigen zum ersten Mutter-Tochter-Urlaub in den Bayerischen Wald. Das Ziel hat sich Amelie ganz spontan ausgesucht, als sie in einer Zeitschrift interessante Aufnahmen aus dieser Gegend gesehen hat. Unsere Unterkunft war ebenfalls schnell gefunden, denn allein schon der Name der Unterkunft passt hervorragend zu unserem ersten Mutter-Tochter-Projekt. Weiterlesen

Ein Tag im Legoland Günzburg

Legoland_08

Ein Tag im Legoland ist toll, vor allem wenn man den Besuch antizyklisch plant. Wir hatten im Juni einen Tag schulfrei, denn es war Heimatfest in unserem Ort. Nach 4 Tagen Rummelplatz, Losbude, Biergarten und Feuerwerk nutzten wir den 5. (schulfreien) Tag, um ins Legoland Günzburg zu fahren. Außer ein paar Italienern, Franzosen und Deutschen mit Kleinkindern war nicht viel los… das heißt „freie Fahrt“ für uns. Juhu… Weiterlesen