RheinLeuchten

In den Osterferien wird das Mittelrheintal zwischen Rüdesheim und Koblenz mit Licht und Klang, Phantasie und Emotion in eine ganz besondere Atmosphäre gehüllt. Künstler lassen historische Mauern zum Leben erwachen und Geschichte lebendig werden.

Schöner hätte man diese Stimmung nicht beschreiben können. Nach einem wunderschönen Tag in Koblenz fahren wir mit der Seilbahn hinauf zur Ruine Ehrenbreitstein und lassen den Abend in dieser herrlichen Kulisse ausklingen. Weiterlesen

EnterTrainMent Junction

What?

EnterTrainMent Junction ist eine riesige (angeblich weltgrößte) Indoor-Modelleisenbahnausstellung. Sie ist mit 25.000 square feet (ca. 2.300 qm) in etwa so groß wie ein halbes American Football Field. Die Landschaften und einzelne Szenen sind mit viel Liebe bis ins Detail ausgearbeitet. Selbst in den Häusern herrscht reges Treiben und so kommen wir uns wie in einem großen Wimmelbuch vor, bei dem es ständig Neues zu entdecken gibt. Weiterlesen

Jetzt oder nie – die Niagarafälle sind gefroren

Die Niagarafälle sind gefroren und liegen nur 570 km vor unserer Haustüre. Was liegt also näher, als einen spontanen Wochenendtrip nach Kanada zu unternehmen? Die Niagarafälle liegen an der Grenze zwischen USA und Kanada. Genau genommen sind es zwei Fälle: die amerikanischen Fälle mit einer Länge von 363 m und die kanadischen Fälle mit einer Länge von 792 m.

Der Blick von der kanadischen Seite ist der Schönere, deshalb fahren wir zunächst nach Ontario/Kanada und nutzen das Bilderbuchwetter, wer weiß wie es morgen ist. Wir halten kurz vor Ontario an, um einen ersten Blick auf die Niagarafälle zu werfen. Die Gischt verrät, wo sie 58 Meter in die Tiefe stürzen… Weiterlesen

Cincinnati Union Terminal

Bereits zum zweiten Mal besuchen wir das Cincinnati Museum Center im Union Terminal.

Wie der Name schon verrät, ist das Museum in einem ehemaligen Bahnhofsgebäude untergebracht. Im Bürgerkrieg war dieser ein wichtiger Stützpunkt der Underground Railroad, ein Netzwerk, das Sklaven auf der Flucht aus den Südstaaten der USA nach Norden unterstützte. Weiterlesen