Yellowstone Nationalpark

Nachdem wir mit Mount Rushmore und den Badlands nun schon zwei große Highlights erlebt haben, sind wir gespannt, was uns im Yellowstone Nationalpark erwartet, für den wir 4 volle Tage eingeplant haben.

Es ist der älteste Nationalpark der Welt und für seine geothermalen Quellen wie Geysire und  Schlammtöpfe bekannt. Weiterlesen

Advertisements

Mt Rushmore, Badlands und die unendliche Weite

Eine ganze Weile war es nun recht still hier im Blog, denn der Umzug von USA nach Deutschland hat uns doch weit mehr auf Trab gehalten, als wir dachten.

Aber nun kommt ein kleiner Rückblick auf unseren Sommertrip 2015 durch Nebraska, South Dakota und Wyoming. Wir starten in Denver und fahren Richtung Norden zum Scott Bluff National Monument, das an die Pioniere und Siedler, die auf dem alten Oregon Trail über die Rocky Mountains zogen, erinnert. Weiterlesen

Good bye America

Der Titel sagt es schon, unser Expat Dasein in USA neigt sich dem Ende. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlassen wir dieses tolle Land. Ich will keine Vor- und Nachteile aufzählen, denn das sei jedem selbst überlassen…. es gibt Pros und Kontras auf beiden Kontinenten, es war eine einmalig tolle Zeit hier in Ohio … aber wir freuen uns auch wieder auf unser beschauliches Oberschwaben. Weiterlesen

Detroit, der Nabel der Autowelt

… diese Zeiten sind angeblich längst vorbei. Detroit soll hässlich und auch nicht ganz ungefährlich sein. Wir können es nicht bestätigen, denn wir waren nicht in Downtown Detroit…

Focus schreibt:

Einst war Detroit der Nabel der Autowelt, jetzt könnte die einstige Millionen-Metropole als Kulisse für einen Endzeit-Film dienen. Bilder aus einer verlorenen Stadt, deren Niedergang schon vor Jahrzehnten begonnen hat.

Dennoch lohnt es sich einen Abstecher nach Detroit zu machen und das Henry Ford Museum zu besuchen. Weiterlesen

Wer weiß wo Ambergris Caye liegt?

Ende März stand ein außergewöhnlicher Urlaub an, es geht nach Belize. Außergewöhnlich ist er vor allem deshalb, weil wir eigentlich keine Strandurlauber sind. Allerdings haben wir einen Taucher in der Familie, die Kinder wollen gerne mal einen richtigen Strandurlaub genießen und so geht es für eine Woche in die Karibik. Immer wieder werde ich gefragt: wo liegt denn Belize? Belize grenzt im Norden an Mexico und liegt am karibischen Meer… eines der Top 10 Taucherparadiese der Welt. Unser kleines Hotel liegt auf einer vorgelagerten Insel, Ambergris Caye. Weiterlesen

Newport Aquarium

Schon länger hat sich unsere Tochter einen Besuch im Aquarium in Newport gewünscht. Am Ostersonntag haben wir uns also auf den Weg nach Kentucky gemacht… nun ja, eigentlich liegt Newport gerade mal 1 km südlich von Cincinnati/Ohio, der Ohio River ist nämlich die Grenze zwischen Ohio und Kentucky. Hier der Blick von Newport auf die Skyline von Cincinnati. Weiterlesen

Jetzt oder nie – die Niagarafälle sind gefroren

Die Niagarafälle sind gefroren und liegen nur 570 km vor unserer Haustüre. Was liegt also näher, als einen spontanen Wochenendtrip nach Kanada zu unternehmen? Die Niagarafälle liegen an der Grenze zwischen USA und Kanada. Genau genommen sind es zwei Fälle: die amerikanischen Fälle mit einer Länge von 363 m und die kanadischen Fälle mit einer Länge von 792 m.

Der Blick von der kanadischen Seite ist der Schönere, deshalb fahren wir zunächst nach Ontario/Kanada und nutzen das Bilderbuchwetter, wer weiß wie es morgen ist. Wir halten kurz vor Ontario an, um einen ersten Blick auf die Niagarafälle zu werfen. Die Gischt verrät, wo sie 58 Meter in die Tiefe stürzen… Weiterlesen

Cincinnati Union Terminal

Bereits zum zweiten Mal besuchen wir das Cincinnati Museum Center im Union Terminal.

Wie der Name schon verrät, ist das Museum in einem ehemaligen Bahnhofsgebäude untergebracht. Im Bürgerkrieg war dieser ein wichtiger Stützpunkt der Underground Railroad, ein Netzwerk, das Sklaven auf der Flucht aus den Südstaaten der USA nach Norden unterstützte. Weiterlesen

Parque Nacional Corcovado

Fortsetzung… zu Teil 1 der Rundreise.

Wir sind bereits eine gute Woche in Costa Rica unterwegs und nähern uns langsam dem Highlight unseres Urlaubs.

Der Parque Nacional Corcovado liegt auf der Osa-Halbinsel, ganz im Süden des Landes an der Grenze zu Panama. National Geographic Society attestierte der Osa-Halbinsel eine der höchsten Artenvielfalten unseres Planeten und genau dort wollen wir hin. Bereits die Anreise ist spannend, denn sie führt durch 9 Flüsse und ist nur in der Trockenzeit mit dem Auto machbar.  Ich sehe der Fahrt mit gemischten Gefühlen entgegen, aber Thomas freut sich bereits den ganzen Urlaub auf diese abenteuerliche Strecke. Weiterlesen

Costa Rica, das Land zwischen zwei Ozeanen

Wohin verreisen wir in den Winterferien 2014/15?

Eigentlich sind wir begeisterte Skifahrer, aber Skifahren in den USA heißt Flugreise… das können wir uns gar nicht vorstellen. Auch unser Sommerurlaub 2014 in Alaska schürte etwas die Sehnsucht nach Sonne und Wärme.  Ziemlich schnell fällt die Entscheidung, ein zweites Mal nach Costa Rica zu fliegen. Costa Rica liegt in Zentralamerika auf der Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika und ist etwa so groß wie die Schweiz. Weiterlesen